Kurzdarstellung

Das Ziel des Trägers Soziales ProjektManagement Lukas GmbH ist es hilfebedürftigen, behinderten oder gefährdeten Menschen und Familien fachkundliche Beratung, Unterstützung und Lebenshilfe anzubieten. Der Schwerpunkt der Angebote liegt im Bereich der Jugendhilfe und bei der Eingliederung Jugendlicher und junger Erwachsener ins Erwerbsleben.

Wir begleiten unsere Klientinnen und Klienten in ihrer aktuellen Lebenssituation, fördern ihre Kompetenzen und stärken ihre persönlichen Ressourcen auf dem Weg zu einem für sie selbstständigen und eigenverantwortlichen Leben.

Wir begegnen unseren Klienten hilfsbereit, offen, respektvoll und einfühlsam. Wir wirken darauf hin, auch das soziale Umfeld in den Hilfeprozess einzubeziehen.

Die Arbeit des Trägers orientiert sich am höchstmöglichen fachlichen Niveau. Es gehört zu unserer Leistungsverantwortung, Notlagen und deren Veränderung frühzeitig zu erkennen und unsere Hilfeangebote entsprechend weiterzuentwickeln.

Die Leistungen des Trägers werden im Rahmen einer qualifizierten Tätigkeitsdokumentation transparent und für jeden verständlich und nachvollziehbar bekundet.